guttafol DO diffusionsoffen

Die wasserdampfdurchlässigen Unterspannbahn für hinterlüftete Dachaufbauten.

guttafol DO diffusionsoffen | Anklicken zum Vergrößern

Ihre Vorteile

  • Guter Schutz und trittfest durch PP-Vlies

  • Hohe Wasserdampfdiffusion und dauerhafte Trockenhaltung der Dämmung und Unterkonstruktion

  • Platzsparend durch Direktauflage auf die Dämmung oder Schalung ohne Hinterlüftungsabstände

  • Preisgünstig

  • Recyclebar und ökologisch unbedenklich


Ihre Möglichkeiten

  • Guter Schutz und trittfest durch PP-Vlies

  • Vollsparrendämmung mit Schalung (nur DO 135S)


Die diffusionsoffenen guttafol DO Dachunterspannbahnen sind die perfekten Varianten für Warmdächer (Vollsparrendämmung). Im Gegensatz zum Kaltdach (zwei Belüftungsebenen) hat das Warmdach nur eine Belüftungsfläche zwischen der Hartbedachung und der Unterspannbahn.

Die fehlende Entlüftung zwischen Wärmedämmung und Unterspannbahn erfordert eine Lösung, die einerseits von außen möglichst dicht gegen Regen und Schnee und andererseits von innen diffundierfähig ist. Diesen Anforderungen werden guttafol DO Dachunterspannbahnen in hohem Maße gerecht. Die aufsteigende Feuchtigkeit wird von der Bahn aufgenommen und über die Unterlüftung zwischen Hartbedachung und Folie abgeführt.

Das starke PP-Vlies verleiht der Unterspannbahn die nötige Festigkeit und Stärke. Die beidseitige Vlieskaschierung der guttafol DO 135 S bietet außerdem einen wirksamen Schutz bei der Verarbeitung. Wir empfehlen die einseitige guttafol DO 121 mit der Vliesseite nach oben zu verlegen, da sie so beim Begehen eine größere Sicherheit gegen Abrutschen bietet und die Membrane vor Beschädigung geschützt ist.

Durch ihren durchdachten mehrschichtigen Aufbau gewährleisten guttafol DO Dachunterspannbahnen eine optimale Funktion und hohe Effektivität. Die Unterspannbahnen bestehen aus folgenden Schichten:

guttafol DO 121
PP-Vlies
Funktionsmembrane

guttafol DO 135
SPP-Vlies
Funktionsmembrane
PP-Vlies

 

 

Vorkomprimierband
V20
beidseitig klebend,
zur Abdichtung von 
Anschlüssen, Fugen, 
Rissen und unebenen
Untergründen

Reparaturband R19
beidseitig klebend,
für Reparaturen oder
Verklebung von
Dachunterspann-
bahnen, Dampf- und
Windbremsen,
sowie allen Baufolien

Butylband, schwarz
Edelstahlschrauben
zum Verkleben der
Noppenbahn im
Überlappungsbereich
Länge: 15 m
Breite: 15 mm
Montageband M50
für einseitige
Verklebungen von
Dachunterspann-
bahnen, Dampf-
und Windbremsen,
sowie allen Baufolien

 

  guttafol DO 121 guttafol DO 135 S Norm
Farbe anthrazit/weissanthrazit/anthrazit
Flächengewicht ca. 105 g/m²ca. 135 g/m²EN 1849-2
Dicke ca. 0,45 mmca. 0,45 mm
Reißfestigkeit 160/120 N/
50 mm l/q
285/195 N/
50 mm l/q
EN 12311-1 +
EN 13859-1
Reißdehnung ca. 60%45/60 %EN 12311-1 +
EN 13859-1
Nadelausreißfestigkeit 170/220 N l/q120/140 N/200 mEN 12311-1 +
EN 13859-1/B
Wasserdampfdruchlässigkeit > 800 g/m²/24 hca. 725 g/m²/24 hASTM F-1249-90/
DIN 53 122
SD-Wert 0,02 mca. 0,02 mEN 12572/C
Wasserdichtigkeit > 2,0 m H²O (WS)> 2,50 m H²= (WS)DIN 53 886
Brandverhalten B2Klasse EDIN 4102 /
EN 30501-1
Temperaturbeständigkeit - 40°C bis + 80° C- 40°C bis + 100°C
UV-Beständigkeit 8 Wochen4 Monate
Standardbreite 1,5 m1,5 m
Rollenlänge 50 m50 m
Rollengewicht ca. 7,5 kgca. 10,5 kg 

© 2018 Gutta Group